Was bisher geschah...
 

Startseite

News

Über mich

Meine Hunde

Meine Würfe

Hier sind Sie gerade

Ahnentafel

Historie

Regenbogenbrücke

Galerie

Web-Ansicht Song-Tui-Chows

Gästebuch

Rechtliches

Weitere Links

 
 

2016
Nach der Deckung von Chari mit Yukon von Reichenberg am 20. und 21.03.2016 waren beim Ultraschall, der 4 Wochen danach gemacht wurde, nur die Fruchthüllen ohne die Embryonen zu sehen. Ein Abort wurde versucht, der aber abgebrochen wurde, um das Leben der Hündin zu retten. Nach der Operation erholte sie sich rasch, es geht ihr gut.

Zorro, Dustin und Eyko sind herangewachsen.
Die Chow Familie von Frauenkron ist gewachsen.

Wegen Gebärmutterentzündung wurden Empire Rose, Bessy und Chari operiert. Die Gebärmutter und die Eierstöcke mussten entfernt werden, so dass Chari zur Zucht nicht mehr zur Verfügung steht. Durch die Operation konnte ihr Leben gerettet werden und es geht ihr jetzt wieder gut.
Rose ist inzwischen 13 Jahre alt und es geht ihr, den Umständen entsprechend, auch gut.

Eyko mußte im Juni wegen offenem Processus coronoideus der Speiche und Ellenbogendysplasie beiderseits operiert werden.

Der F-Wurf aus der Verpaarung von Aika von Frauenkron und Yukon von Reichenberg ist im Juni gefallen.

Jessy wurde zur Zucht zugelassen.

Bea ist leider am 11.10.2016 wegen metastasierendem Mammacarcinom gestorben.

Die Ereignisse mit Chari, Eyko und Bea waren Schicksalsschläge im Jahr 2016.

Da Song-Tui Bessy meine Stammhündin ist, nehme ich die alte Webseite vom Zwinger Song-Tui der Familie Odenthal, zur Ansicht als neuen Menüpunkt, in meiner Webseite mit auf.


2015
Am 31. 01.2015 holte ich mir die schwarze Hündin Jessy vom Köppelstein. Damals, als mein Rüde Tobi gestorben war, wollte ich unbedingt einen Welpen, der Vorfahren hat, die mit Vorfahren von Tobi verwandt waren. Das ist mir damals nicht gelungen. Die vielen Jahre danach habe ich diesen Wunsch nicht aufgegeben, bei Jessy ist das der Fall.


Da ich ab Anfang 2014 Ehrenämter im CCiD übernommen habe und der ACC auf der Hauptversammlung im Oktober 2014 bestimmte: "Versagen des ACC-Zuchtbuches für CCiD-Funktionäre", was bedeutet, dass ich mit meinen Hündinnen nicht mehr beim ACC züchten darf, wurden diese im Februar 2015 vom CCiD übernommen.

Der D-Wurf aus der Verpaarung von Bara von Frauenkron und Yukon von Reichenberg ist im Oktober gefallen.

Der E-Wurf aus der Verpaarung von Aika von Frauenkron und Yukon von Reichenberg ist im November gefallen.
 


2013
Der B-Wurf aus der Verpaarung von Song-Tui Bessy und Maruso's Lord Lester ist im Mai gefallen.

Der C-Wurf aus der Verpaarung von Aika von Frauenkron und
Chia-Taiwan Dar-Lon ist im November gefallen.


2011
Der A-Wurf aus der Verpaarung von Song-Tui Bessy und Maruso's Lord Lester ist im Juni gefallen.